Kay Arthur
Wer bist du, Gott?

Kay Arthur hat das sog. induktive Bibelstudium entwickelt. Mit induktiv ist gemeint: die Bibel selbständig – „aus erster Hand" - studieren, ohne unbedingt einen Bibel-kommentar verwenden zu müssen. Wenn man die Bibel induktiv studiert, kann man selbständig herausfinden, was Gottes Wort sagt, und ist nicht auf Hilfsmittel und auf die Aussagen anderer Menschen angewiesen. Auf diese Weise wird das Wort Got-tes zum Fundament des persönlichen Glaubens und zur Richtlinie für das Leben. Wer induktiv studiert, weiß nicht nur, was er glaubt, sondern auch, warum er glaubt, was er glaubt!
Induktives Bibelstudium = Beobachtung + Interpretation + Anwendung

Dieses Buch ist für Frauen, die die Bibel tiefer und systematischer studieren möch-ten. Dabei ist es nicht wichtig, ob man ganz neu anfängt die Bibel zu lesen oder ob man sich schon ganz gut auskennt. Beispielhaft am Johannesevangelium lernt man Schritt für Schritt, wie man jedes beliebige Buch der Bibel für das persönliches Le-ben gewinnbringend lesen kann: ein leicht verständliches Studienbuch mit einfachen Aufgabenstellungen, Fragen und konkreten Lesehilfen. Auch für das gemeinsame Bibelstudium in der Gruppe geeignet.

€ 2,-

 

wer-bist-du-gott

 

Ute

Ute Stahlie arbeitet bei OM Österreich und Bücher sind auch privat ihre Leidenschaft.

Die Bücher sind zu beziehen bei Ute Stahlie:

E-Mail: info.at(ät)om.org oder ute.stahlie(ät)om.org 
(ät) durch @ ersetzten.