Schloss Krastowitz bot den 55 Teilnehmerinnen vom 19.-21. Januar 2018 ein wunderschönes Willkommen zur Prisca Tagung 2018 in Klagenfurt. Alice Tlustos reiste aus Tansania an und referierte inspirierend und fachlich hervorragend zu ‚Die erste Schönheit‘. Heidi Oppliger als Majorin der Heilsarmee gab bewegende Einblicke in die 90jährige Geschichte der Heilsarmee in Österreich.

Fotorückblick Prisca Tagung 2018

Plenumsgespräch: Alice Tlustos, Fini Wieser, Verena Grafinger
Plenumsgespräch: Alice Tlustos, Fini Wieser, Verena Grafinger

 

Prisca gab mir und vielen Frauen die einzigartige Gelegenheit ‚Die erste Schönheit‘ neu zu entdecken und sich damit beschenken zu lassen. Es ging dabei nicht um eine menschliche Sicht von Schönheit, sondern um das Erfassen der eigentlichen Berufung, die Gott in uns Menschen hineingelegt hat. Wir haben über die erste Schönheit (der Mensch als Teil der gesamten Schöpfung, zur Verherrlichung von Gottes Schönheit) nachgedacht, gebetet, gelacht und gestaunt.

Prisca ist in Österreich eine absolut „einmalige Gelegenheit“ für Frauen in Verantwortung, sich zu vernetzen. Ich bin sehr dankbar für Prisca und schaue mit Hoffnung in die Zukunft, „… denn auch die Schöpfung wird frei werden von der Knechtschaft der Vergänglichkeit zu der herrlichen Freiheit der Kinder Gottes.“ Röm. 8,21

Alice M. Tlustos BA, MBA

Der Prisca Award 2018 wurde auf Schloss Krastowitz in Klagenfurt an die Heilsarmee verliehen. Überreicht wurde er an Majorin Heidi Oppliger durch Monika Faes vom Prisca Team und Erika Korbitsch, die beim 2016 mit dem Prisca Award ausgezeichneten Werk „Soziale Tagesstätte Raphael“ mitarbeitet.
Der Prisca Award 2018 wurde auf Schloss Krastowitz in Klagenfurt an die Heilsarmee verliehen.
Überreicht wurde er an Majorin Heidi Oppliger durch Monika Faes vom Prisca Team und Erika Korbitsch,
die beim 2016 mit dem Prisca Award ausgezeichneten Werk „Soziale Tagesstätte Raphael“ mitarbeiten.

 

Noch immer bin ich überwältigt von allem, was ich bei Prisca 2018 erlebt habe. Dass die Heilsarmee für den Prisca Award 2018 ausgewählt wurde, war eine große Überraschung und ehrt uns sehr. Möge Gott die Einheit und die Verschiedenheit auch in unserem Alltag wirken lassen. Möge das begonnene Werk der Schönheit in unserem Umfeld nicht verkümmern, sondern aufgehen und vielfältig Frucht bringen. Dazu schenke uns der Herr, der Vater, der Sohn und der Heilige Geist, seine Freude, Kraft und Lebendigkeit, hier, und heute, und in alle Ewigkeit. 
Heidi Oppliger / M.A.
Majorin, Leiterin Heilsarmee Gemeinde, Heilsarmee Österreich



Vorausschau: Prisca 2019 findet vom 22. - 24. November 2019
im Hotel Schütterhof, Schladming-Rohrmoos statt (Weitere Infos folgen)

 

Flyer Prisca 2018 (Flyer wird in einem neuen Fenster geöffnet).

Prisca Tagung 2016 zum Thema: [alter:native]     
: dennoch : gehen : hoffen

Am ersten Advent-Wochenende im November 2016 nahmen rund 70 Teilnehmerin an der Prisca 2016 Tagung im Hotel Schütterhof in Schladming-Rohrmoos teil.
Das Thema [alter:native] wurde in verschiedensten Zugängen beleuchtet und vertieft durch Mag.a Karin Roth, Salzburg, Geschäftsführerin Insight International und Marianna Gol, messianische Jüdin, Leiterin von 'Streams in the desert' in Israel.

Streiflicht einer Teilnehmerin
Prisca 2016 war für mich durch die Vorträge, die Begegnungen und das Ambiente überraschend, heilsam und segensbringend. Das schöne Zimmer hab ich mit einer besonderen Freundin geteilt. Die Vorträge von Karin Roth wurden spürbar aus ihrer Liebe zu uns Zuhörerinnen gehalten und diese Liebe fühle ich bis heute. Marianna Gols Lebensbericht war spannend, inspirierend und ihrer Sicht auf die Geschichte der Glaubenden bewegend. Bei vielen gemeinsamen Essen und Gesprächen - auch bis spät in die Nacht - wurde ich von Gott beschenkt.


Das PRISCA SOFA



Unfassbar schöne Fotos entstanden durch das PRISCA SOFA. Diese kurzen Begegnungen, das gemeinsame Hinsetzen, die wunderschönen Fotos spiegeln etwas vom Herzensanliegen des Arbeitsforums wieder: vernetzen.stärken.bewegen
Weitere Einblicke finden sich unter: www.arbeitsforum-prisca.at
Wer sich in diesem Jahr mit auf den Weg machen möchte:
Vom 8. - 13. Juli 2017 findet eine Prisca Begegnungsreise nach Rom statt.
Bei Interesse bitte im Prisca Sekretariat (siehe Homepage) melden.

Die Prisca Reise durch die Landeshauptstädte geht weiter:
Nach Wien, Linz, Salzburg nun die herzliche Einladung zu vielen Begegnungen bei PRISCA 2018 vom 19. - 21. Januar 2018 in Klagenfurt, Kärnten.
Als Referentin mit dabei: Alice M. Tlustos BA, MBA, Manager Care of Creation Tanzania / Pasching.

Der Prisca Award 2016 ging an Frau  Jasmina Blagojevic.



Durch ihr Engagement als Leiterin der sozialen Tagesstätte Raphael in Villach tritt sie für die Schwachen und Bedürftigen unserer Gesellschaft ein. Das Ziel der Tagesstätte besteht darin, die Persönlichkeit der Frauen wiederherzustellen. Dies geschieht durch ein umfassendes Therapieangebot und heilender Gemeinschaft, die von christlichen Werten geprägt ist: http://soziale-tagestaette-raphael.at


Dipl. Päd. Monika Faes,
Arbeitsforum Prisca – Frauen in Verantwortung